HOME | UITGEBREID ZOEKEN | INSTANT PRINT | CONTACT | INLOGGEN | KLANTENSERVICE | LEVERING | BETALING
winkelwagen   Winkelwagen

Uw winkelwagen is leeg.

 

Alles over Muziektheorie:

Tip!

Noligraph Staffwriter

 


 
in voorraad

8.95 €    

 
 
Friday 20 October 2017

Onze winkels zijn straks open vanaf 10u.

Hebt u nu al vragen?

Stuur ons een e-mail!
Wij beantwoorden uw vraag zo snel mogelijk.

Onze openingsuren

 
Kwaliteitsgarantie

Het Unizo E-commerce Label waarborgt dat u in vertrouwen kan winkelen op deze webshop.

Meer weten...

 
crumb crumb crumb

Urs Martin Egli: Hören und Nachdenken

Hören und Nachdenken. Egli, Urs Martin
 
Titel

Hören und Nachdenken

Componist

Urs Martin Egli

Bezetting

Boek

Uitgever Nepomuk Verlag
   
Bestelbaar Dit artikel is niet (meer) in voorraad. De levertermijn bedraagt normaal vijf tot negen werkdagen. Art.-no. 53180

Onze winkels in Antwerpen en Leuven
Actuele voorraadstatus per winkel:
 
vijf tot negen werkdagenAntwerpen
vijf tot negen werkdagenLeuven

 
20.12
zet op uw verlanglijstje
 

Die etwas andere Harmonielehre – ein Buch, das entrümpelt und mit einigen offiziellen Lehrmeinungen nicht gerade zimperlich umspringt. Das Buch richtet sich an musikalisch interessierte Menschen. Vorausgesetzt wird die Lust am Notenlesen, denn es soll durchaus auch ein musikalisches Bilderbuch vorgelegt werden. Methodisch wird jedoch möglichst bei Null begonnen: Was ist ein Einklang? Aus wie vielen Tönen besteht ein Dreiklang? In welcher Tonart steht das berühmte B-Moll-Scherzo? Warum ist Notenlesen so schwer? Wieso hat eine Leiter Stufen? Gibt es Birnen an einem Apfelbaum? Die Aha-Erlebnisse des Verstandes führen zu Aha-Erlebnissen des Ohrs und umgekehrt. Es ist durchaus möglich, dass die Lernenden grössere Freude an diesem Buch haben als die Lehrenden. Mit einigen ewigen Wahrheiten aus dem Kuriositätenkabinett der offiziellen Lehrmeinung wird nämlich nicht gerade zimperlich umgesprungen. Liegt es immer an den Schülerinnen und Schülern, wenn sie ihre Theorielehrer nicht verstehen?

(ISBN 9783765199134)