HOME | ADVANCED SEARCH | INSTANT PRINT | CONTACT | LOG IN | CUSTOMER SERVICE | DELIVERY | PAYMENT
winkelwagen   Shopping basket

Your shopping basket is empty.

 

Our catalogue :

Sheet music

 
Follow us on Facebook

Follow us on

to read all the latest news!

 
Friday 21 September 2018

At the moment, our stores are closed. Tomorrow we will be open from 10am.

Have a question now?

Send us an e-mail!
We will get back to you as soon as possible.

Our opening hours

 
Quality guarantee

The Unizo E-commerce Label guarantees that you can shop in our web store in good faith.

Learn more...

 
crumb

Überblendungen

Überblendungen.
 
Title

Überblendungen

Arranged by

Hiekel, Joern Peter

Instrumentation
Publisher Schott
   
Available to order This item is not in stock for the moment. Usually leaves our warehouse within five to nine business days. SKU: 102765

Our stores in Antwerp and Leuven
Current stock status per store:
 
five to nine business daysAntwerp
five to nine business daysLeuven

 
34.95
save for later
 

Der Band dokumentiert die 69. Frühjahrstagung des Instituts für Neue Musik und Musikerziehung in Darmstadt vom 8. bis 11. April 2015. Die Tagung widmete sich einem wichtigen Teilaspekt der Gegenwartsmusik, der durch die gewachsenen digitalen Möglichkeiten - und die leichte Handhabbarkeit von verschiedensten Videoformaten - erkennbar an Bedeutung gewonnen hat. Es ging dabei, neben einem Blick auf Referenzbeispiele der letzten Jahrzehnte, um Strategien der mittleren und jüngeren Generation sowie um das Nachdenken darüber, in welche Relationen Hören und Sehen gebracht werden können. Versammelt sind hier Beiträge von Matthias Handschick, Wolfgang Heiniger, Jörn Peter Hiekel, Henry Keazor, Dieter Mersch, Rainer Nonnenmann, Marion Saxer und Jürg Stenzl sowie der KomponistInnen Carola Bauckholt, Cornelius Schwehr und Simon Steen-Andersen und schließlich des Filmemachers Edgar Reitz.

Content

  • Vorwort des Herausgebers
  • I: Grundsätzliche Erwägungen
  • Jörn Peter Hiekel: Inspiration und Irritation. Zum Wechselverhältnis von Komposition und Film/Video
  • Dieter Mersch: Unerfüllbarkeit. Neue Musik und Neue Medien
  • Wolfgang Heiniger: Horror als Funktion. Überlegungen zur Mauricio Kagels "MM51", Stanley Kubricks "Shining" und Christopher Schlingensiefs "Kirche der Angst"
  • Edgar Reitz: Filmkunst und Musik. Edgar Reitz im Gespräch mit Jörn Peter Hiekel
  • Henry Keazor: Vom "pictoresque of sound" zur "convergence culture": Das Spektrum des Musikvideos
  • II: Beispiele: Carola Bauckholt: Kommunikation zwischen disparatem Material
  • Cornelius Schwehr: Was macht das Bild mit dem Ton?
  • Rainer Nonnenmann: Klänge sehen, Bilder hören. Strategien zur Schärfung der Sinne bei Carola Bauckholt und Cornelius Schwehr
  • Johannes Kreidler: Das Shutter-Prinzip
  • Simon Stehen-Andersen: Expanded Music oder: Dinge, die zu mehreren Kategorien gehören
  • Marion Saxer: "As real as it gets". Medienreflexive audiovisuelle Strategien bei Bernhard Lang und Simon Steen-Andersen
  • Matthias Handschick: Ohne Musik. Analytische Betrachtungen zum Dokumentarfilm "Ortung" (2012)
  • Jürg Stenzl: Alain Resnais und Hans Werner Henze
(ISBN 9783795710699)