HOME | ADVANCED SEARCH | INSTANT PRINT | CONTACT | LOG IN | CUSTOMER SERVICE | DELIVERY | PAYMENT
winkelwagen   Shopping basket

Your shopping basket is empty.

 

Everything for Opera:

 
Follow us on Facebook

Follow us on

to read all the latest news!

 
Monday 24 April 2017

At this moment, we are open!

Questions?

Antwerp: 03 216 98 46
Leuven: 016 295 495

Or send us an e-mail!

Our opening hours

 
Quality guarantee

The Unizo E-commerce Label guarantees that you can shop in our web store in good faith.

Learn more...

 
crumb crumb crumb

Hugo von Hofmannsthal: Der Rosenkavalier

Der Rosenkavalier. Hofmannsthal, Hugo von
 
Title

Der Rosenkavalier

Composer

Hugo von Hofmannsthal

Instrumentation

Book

Publisher Deutscher Taschenbuch Verlag
   
Available to order This item is not in stock for the moment. Usually leaves our warehouse within five to eight business days. SKU: 53919

Our stores in Antwerp and Leuven
Current stock status per store:
 
five to eight business daysAntwerp
five to eight business daysLeuven

 
7.80
save for later
 

Dieses Meisterwerk der Opernliteratur straft die bekannte Weisheit »Prima la musica, dopo le parole« Lügen. Kongenial zur Musik von Richard Strauss zeichnet sich Hofmannsthals Libretto unter der Mitwirkung von Harry Graf Kessler durch eine Eigenständigkeit aus, die den Text als ›Komödie für Musik‹, so der Arbeitstitel des 1911 veröffentlichten ›Rosenkavalier‹, aus dem Opernkontext löst. Neben allen dramaturgischen Finessen liegt dies in der Differenziertheit der Sprache begründet. Im Zusammenspiel mit dem ›Jedermann‹ wird Hofmannsthals Spektrum offenbar, das seinen Entwurf des »Welttheaters« durch seine Stücke bestätigt.

Der Autor selbst betonte immer wieder die sprachliche Komplexität des ›Rosenkavalier‹ als Geheimnis des Erfolgs. Die Komödie »konnte nur zusammengehalten werden durch eine besondere Sprache, die - wie alles in dem Stück - zugleich echt und erfunden war, voll Anspielung, voll doppelter Bedeutungen.«

(ISBN 9783423026581)