ACCUEIL | RECHERCHE AVANCÉE | INSTANT PRINT | CONTACT | SE CONNECTER | SERVICE CLIENTELE | LIVRAISON | PAIEMENT
winkelwagen   Caddie

Votre caddie est vide.

 

Tout pour Chant:

Recommandé!

Francis Poulenc - The man and his songs
Bernac, Pierre
 


 
en stock

24.50 €    

 
 
Suivez nous sur Facebook

Suivez nous sur

et ne ratez plus nos nouveautés!

 
Saturday 24 February 2018

Nous sommes ouvert!

Avez-vous des questions?

Anvers: 03 216 98 46
Louvain: 016 295 495

Ou envoyez nous un mail!

Nos heures d'ouverture

 
Qualité garantie

Le label de E-commerce vous garantit que vous pouvez faire du shopping en toute sécurité sur notre site.

En savoir plus...

 
crumb crumb crumb

Klassiker des deutschen Liedes - 1 (H)

Klassiker des deutschen Liedes - 1 (H). Album
 
Titre

Klassiker des deutschen Liedes - 1 (H)

 

Album

Instrumentation

Chant et piano

Editeur Edition Peters
   
A commander Cet article n'est plus en stock. Normalement le délai de livraison est cinq à neuf jours ouvrables. No. art. 29890

Nos magasins à Anvers et Louvain
Etat du stock par magasin:
 
cinq à neuf jours ouvrablesAnvers
cinq à neuf jours ouvrablesLouvain

 
29.48
ajouter à votre liste des désiderata
 

Content:

  • Albert, Heinrich
    Lob der Freundschaft F-Dur "Der Mensch hat nichts so eigen" (1640)
  • Krieger, Adam
    Abendlied a-Moll "Nun sich der Tag geendet hat" (1667) -Der Liebe Macht herrscht Tag und Nacht-
  • Bach, Johann Sebastian
    Bist du bei mir Es-Dur "Bist du bei mir, geh ich mit Freuden zum Sterben" (1736) -Aus dem Schemellischen Gesangbuch-
  • Gluck, Christoph Willibald
    Die frühen Gräber C-Dur "Willkommen, o silberner Mond" (1775)
  • Haydn, Joseph
    Eine sehr gewönliche Geschichte G-Dur "Philint stand jüngst vor Babets Tür" (1781)
  • Haydn, Joseph
    Lob der Faulheit a-Moll "Faulheit, endlich muß ich dir" (um 1783)
  • Schulz, Johann Abraham Peter
    Der Knabe an ein Veilchen A-Dur "Blühe, liebes Veilchen, das ich selbst erzog"
  • Reichardt, Johann Friedrich
    Jägers Abendlied F-Dur "Im Felde schleich ich still und wild" (1781)
  • Zelter, Carl Friedrich
    Der König von Thule d-Moll "Es war ein König in Thule" (1812)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus
    Das Veilchen, "Ein Veilchen auf der Wiese stand" G-Dur KV 476 (Wien, 8. Juni 1785) (Originaltonart)
  • Mozart, Wolfgang Amadeus
    Sehnsucht nach dem Frühlinge F-Dur "Komm, lieber Mai und Mache" (1791)
  • Beethoven, Ludwig van
    Die Ehre Gottes aus der Natur Nr. 4 C-Dur op. 48 "Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre"
  • Beethoven, Ludwig van
    Adelaide B-Dur op. 46 "Einsam wandelt dein Freund im Frühlingsgarten"
  • Beethoven, Ludwig van
    Mailied Nr. 4 F-Dur op. 52 "Wie herrlich leuchtet mir die Natur"
  • Beethoven, Ludwig van
    Freudvoll und leidvoll Nr. 4 A-Dur op. 84 "Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein"
  • Beethoven, Ludwig van
    Ich liebe dich G-Dur "Ich liebe dich, so wie du mich" (vor 1803)
  • Weber, Carl Maria von
    Reigen Nr. 5 A-Dur op. 30 "Sagt mir an, was schmunzelt ihr?"
  • Weber, Carl Maria von
    Heimlicher Liebe Pein Nr. 3 g-Moll op. 64 "Mein Schatz, der ist auf die Wanderschaft hin"
  • Silcher, Friedrich
    Wohin mit der Freud G-Dur "Ach du klarblauer Himmel"
  • Loewe, Carl
    Edward Nr. 1 es-Moll op. 1 "Dein Schwert, wie ist's von Blut so rot?"
  • Loewe, Carl
    Erlkönig "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind?" Nr. 3 g-Moll op. 1
  • Loewe, Carl
    Prinz Eugen h-Moll op. 92 "Zelte, Posten, Werdarufer?"
  • Loewe, Carl
    Archibald Douglas G-Dur op. 128 "Ich hab es getragen sieben Jahr"
  • Schubert, Franz
    Erlkönig "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind" g-Moll op. 1 D 328 (Oktober 1815) (Originaltonart)
  • Schubert, Franz
    Gretchen am Spinnrade d-Moll op. 2 (1814) "Meine Ruh' ist hin, mein Herz ist schwer"
  • Schubert, Franz
    Heidenröslein Nr. 3 G-Dur op. 3 (1815) "Sah ein Knab' ein Röslein steh'n"
  • Schubert, Franz
    Der Wanderer Nr. 1 E-Dur op. 4 (1816) "Ich komme vom Gebirge her"
  • Schubert, Franz
    Litanei - Auf das Fest Aller Seelen - Es-Dur op. (September 1815) "Ruhn in Frieden alle Seelen"
  • Schubert, Franz
    Wiegenlied Nr. 2 As-Dur op. 98 (1816) "Schlafe, schlafe, holder, süßer Knabe"
  • Schubert, Franz
    An die Musik Nr. 4 D-Dur op. 88 (1817) "Du holde Kunst, in wievile grauen Stunden"
  • Schubert, Franz
    Die Forelle Des-Dur op. 32 (1818) "In einem Bächlein helle"
  • Schubert, Franz
    Sei mir gegrüßt Nr. 1 B-Dur op. 20 (1821) "O du Entriss'ne mir und meinem Kusse, sei mir gegrüßt"
  • Schubert, Franz
    Der Tod und das Mädchen Nr. 3 d-Moll op. 7 (1821) "Vorüber, ach, vorüber! geh wilder Knochenmann"
  • Schubert, Franz
    Der Musensohn Nr. 1 G-Dur op. 92 (1822) "Durch Feld und Wald zu schweifen"
  • Schubert, Franz
    Wohin? Nr. 2 G-Dur op. 25 (1823) "Ich hört' ein Bächlein rauschen"
  • Schubert, Franz
    Ungeduld Nr. 7 A-Dur op. 25 (1823) "Ich schnitt' es gern in alle Rinden ein"
  • Schubert, Franz
    Du bist die Ruh Nr. 3 Es-Dur op. 59 (1823) "Du bist die Ruh', der Friede mild"
  • Schubert, Franz
    Im Abendrot As-Dur (1824) "O, wie schön ist deine Welt, Vater"
  • Schubert, Franz
    Die Allmacht Nr. 2 C-Dur op. 79 (1825) "Groß ist Jehova, der Herr"
  • Schubert, Franz
    Ständchen C-Dur (1826) "Horch, horch, die Lerch' im Aetherblau"
  • Schubert, Franz
    Der Lindenbaum Nr. 5 E-Dur op. 89 (1827) "Am Brunnen vor dem Tore"
  • Schubert, Franz
    Ständchen d-Moll (1829) "Leise flehen meine Lieder durch die Nacht zu dir"
  • Schubert, Franz
    Aufenthalt e-Moll (1828) "Rauschender Strom, brausender Wind"
  • Schubert, Franz
    Der Atlas g-Moll (1828) "Ich unglückselger Atlas"
  • Schubert, Franz
    Der Doppelgänger h-Moll (1828) "Still ist die Nacht, es ruhe die Gassen"
(ISMN 9790014029586)