ACCUEIL | RECHERCHE AVANCÉE | INSTANT PRINT | CONTACT | SE CONNECTER | SERVICE CLIENTELE | LIVRAISON | PAIEMENT
winkelwagen   Caddie

Votre caddie est vide.

 

Notre catalogue :

Partitions

 
Suivez nous sur Facebook

Suivez nous sur

et ne ratez plus nos nouveautés!

 
Thursday 22 April 2021

Pour le moment nos magasins sont fermés. Demain nous sommes ouvert de 10h.

Avez-vous des questions?

Envoyez nous un mail!
Nous vous répondons dès que possible.

Nos heures d'ouverture

 
Qualité garantie

Le label de E-commerce vous garantit que vous pouvez faire du shopping en toute sécurité sur notre site.

En savoir plus...

 
crumb crumb crumb

Karl Kaiser: Basiswissen Barockmusik

Basiswissen Barockmusik. Kaiser, Karl
 
Titre

Basiswissen Barockmusik

Auteur

Karl Kaiser

Instrumentation
Editeur Con Brio Verlag
   
A commander Cet article n'est plus en stock. Normalement le délai de livraison est cinq à neuf jours ouvrables. No. art. 87486

Nos magasins à Anvers et Louvain
Etat du stock par magasin:
 
cinq à neuf jours ouvrablesAnvers
cinq à neuf jours ouvrablesLouvain

 
11.00
ajouter à votre liste des désiderata
 

Gibt es wirklich so etwas wie „Barockmusik"? Warum ist ausgerechnet der „Affekt" ein zentraler Gegenstand der Musik aus der Zeit des Rationalismus? Welche Marktstrategien wendete Telemann an? Was hat Pythagoras mit Musik zu tun? Wie erlernte Bach den neumodischen Concertostil? Warum ist die Sonate eine typisch italienische Erfindung und warum wurde in Frankreich die Suite bevorzugt? Was ist Stil?... mehr Gibt es wirklich so etwas wie „Barockmusik"? Warum ist ausgerechnet der „Affekt" ein zentraler Gegenstand der Musik aus der Zeit des Rationalismus? Welche Marktstrategien wendete Telemann an? Was hat Pythagoras mit Musik zu tun? Wie erlernte Bach den neumodischen Concertostil? Warum ist die Sonate eine typisch italienische Erfindung und warum wurde in Frankreich die Suite bevorzugt? Was ist Stil? Wie kann man heute das Tempo einer Komposition aus der Zeit vor dem Metronom bestimmen? Warum sind die „Manieren" im Barock von so wesentlicher Bedeutung? - Der vorliegende erste Band der Reihe „Basiswissen Barockmusik" gibt Antworten auf Kernfragen zur Instrumentalmusik zwischen 1680 und 1750. Grundlegende Informationen zu einer Ausdruckskunst, die zwar aus einer fernen Zeit stammt, die uns heute emotional jedoch tief berühren kann, werden in überschaubaren Einheiten für lernende, lehrende und ausübende Musiker und Liebhaber dieser Epoche und ihrer Musik dargestellt.

(ISBN 9783940768124)